Deutschland und Österreich:
ab 45€ versandkostenfrei. 

Mehr Info

Suchen

#MountainEnthusiasts

Der Crux sieht toll aus und man fühlt gleich beim Auspacken, dass es sich um ein Qualitätsprodukt handelt. Jahrzehntelange italienische Schuhmacher-Erfahrung kommt im Design und bei der Konstruktion dieser Approachschuhe zum Ausdruck. Die Farbe (grau und blau) ist sehr dezent und sieht dauerhaft gut aus, auch wenn der Schuh lange getragen wurde, und der Gummirand schützt ausgezeichnet gegen loses Geröll – und zwar sowohl das Obermaterial des Schuhs als auch die Zehen der Trägerin.
Kletterausrüstung aus dem Hause Grivel hat sich bewährt, nicht nur aufgrund innovativer Erfindungen, sondern auch weil Grivel konsequent hochqualitative Produkte herstellt. Der Salamander 2 Kletterhelm folgt dieser über 200 Jahre alten Tradition: er ist ein toller Allrounder für verschiedene Abenteuer.
Ein unbequemer, zu schwerer oder schlecht konstruierter Rucksack kann selbst aus dem harmlosesten Tagesausflug eine unangenehme Belastungsprobe machen. Wir sehen uns den Yeti von Blue Ice mal genauer an und nehmen ihn mit zum Trad-Klettern im Lake District, Winterklettern in Schottland, und auch auf Mehrseillängentouren in den Dolomiten.
Während der letzten paar Jahre haben Scarpa sich im Kletterschuhbereich keinerlei Patzer erlaubt, und konnten mit allen großen Herstellern konsequent Schritt halten. Der Erfolg der Instinct-Serie hat auch den neueren Modelle schnell zu einer großen Fangemeinde verholfen - hier wird der FURIA AIR in seiner ganzen Schönheit vorgestellt!

Suchen